Die Halle kennt er schon, 33 Tore erzielte er in der vergangenen Drittligasaison für seinen bisherigen Verein – und viel Eingewöhnungszeit mit Rechtsaußen Axel Goller benötigt Pfullingens Neuzugang auf halbrechts, Felix Stahl, auch nicht – denn mit Goller spielte er bereits in der JBLH bei der JSG Echaz-Erms zusammen.

Ein altbekanntes Gesicht wird in der kommendn Saison wieder mit den Willstätter Farben auflaufen: David Knezovic hat einen Spielvertrag mit dem Drittligisten abgeschlossen.

Ein neues und ein bekanntes Gesicht beim HGW Hofweier.

Mit Annabelle Sattler wechselt eine weitere Torhüterin zu den TUSSIES, die 20-jährige wird das Torhüter-Quartett der Ermstalhandballerinnen komplettieren.

Der TuS Altenheim freut sich, mitteilen zu können, dass der 23-jährige Thomas Gaudin (französischer 1. Liga Spieler), ab der kommenden Saison das Trikot des TuS Altenheim trägt.

Der Weg zur 3. Liga ist beim TV Willstätt geschafft, die Kaderplanung für die kommende Saison steht bei dem Handballverein aus dem Hanauerland jetzt fest.

Drittligist VfL Pfullingen kann sowohl die Verpflichtung eines Co-Trainers wie auch die eines Athletiktrainers vermelden.

Nach der Zusage von Gerrit Bartsch können die Verantwortlichen der HU Freiburg weitere Zugänge für die Landesligamannschaft vermelden.

Ernst Mantek wird in der kommenden Handball-Saison doch noch für die SG Leutershausen auflaufen.

Für die kommende Saison in der Landesliga, unter dem neuen Trainer Florian König, kann die Abteilungsleitung die Kaderplanung weitestgehend abschließen und mit großer Freude acht Neuzugänge vorstellen.

Zum Seitenanfang