Vom 22.-25. Juni ist es soweit: Das 18. Freestyle-Turnier und zugleich die 50. Hornberger Handballwoche. Und dieses Jubiläum wird gefeiert!






An vier Tagen wird auf dem Rasen vor der Hornberger Sporthalle bei (hoffentlich) bestem Wetter allerhand geboten sein:
- Handball-Spaßturnier
- WM-Public Viewing
- Speiß und Trank vom Feinsten
- Hüpfburg, Wasserrutsche und Pool
- großes Kinderprogramm
- Eisverkauf
- Ausstellung 50 Jahre Handballwoche
- Freestyleturnier-Gewinnspiel
- Beerpongturnier
- Jugendtraining mit Lassmiranda den Sevilla-Profi Pascal Bührer (mit Zweitspielrecht bei den Eulen Ludwigshafen)



Mannschaftsmeldungen sind ab sofort unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Weitere und aktuelle Infos findet ihr hier: Anmeldungen

Das Abendprogramm im Partyzelt:

FREITAGABEND:
Ubuntu Beatz (a.k.a. Oldenburg Originals)
Das DJ-Duo aus Niedersachsen wird auch dieses Jahr wieder den Weg in die Schwarzwälder Provinz finden und dem Publikum am Fuße des Viadukts mit ihrer aufgedrehten Art ordentlich einheizen - eben typisch oldenburgerisch!

TV-Allstars
Eine Reunion der allerersten Güte! Langjährige Turnierfreunde werden sich an die feuchtfröhlichen Feste mit den TV-Allstars gerne erinnern. Zum 50. Jubiläum geben sich die Musikvirtuosen noch einmal die Klinke (und das Pilsglas) in die Hand.

SAMSTAGABEND:
WM Public Viewing Deutschland – Schweden
Ein 5:0 über Schweden (Tipp des Orgateams) feiert man doch am liebsten mit Freunden, weshalb wir auf einer extra-deluxen LED-Leinwand das letzte Gruppenspiel der Nationalmannschaft übertragen. Mit dem Sieg im Rücken wird direkt im Anschluss die Hütte abgerissen mit...

BERGLUFT
Die Partyband aus Bayern weiß wie kaum eine andere Gruppe, wie man ein Festzelt auch ohne Induktionsherd zum Kochen bringt. Wer letztes Jahr beim Ketterer Brauereifest zu Gast war, wird bestätigen können, wie die sieben multiinstrumentalen Allgäuer das Einheizen in Perfektion beherrschen. Es droht eine Super-Gaudi!

SONNTAG:
Stadtkapelle Hornberg
Zum Runterkommen empfehlen wir am Sonntagvormittag ab 11:00 das Frühshoppenkonzert der Stadtkapelle. Die Gruppe um Dirigent Walter Böcherer weiß genau, wie das Sonntagsmahl im Festzelt noch besser schmeckt. Essen mit musikalischer Beilage - eine bewährte Kombination.

Musik- und Trachtenverein Reichenbach
Auch die Reichenbacher beherrschen ihre Instrumente und werden am Nachmittag für gemütliche Stimmung sorgen. Dazu eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen...

Kanapee
Eine kleine musikalische Überraschung am Sonntagabend. Entspannter kann man nach einem anstrengenden Turnier nicht ausklingen, so viel sei verraten!

MONTAG:
BöMäBa
Für eine Extraportion Motivation während den Staffelläufen am Montag ab 17 Uhr wird BöMäBa sorgen. Die Kollektiv um Fahrrad-Staiger-Gründer Hans Staiger (Das Geschäft betreibt mittlerweile Sohn Sascha) erfrischt mit fröhlicher Blasmusik und wird den Staffelläufern auf der Zielgerade nochmal einen Schub verpassen.

Panikorchester Schönenbach
Den Abschluss am letzten Abend macht das Panik Orchester aus Schönenbach. Bekannte Lieder interpretiert die Bande aus (Fast-)Furtwangen auf ihre eigene, spaßige Art und Weise. Ein charmanter Abschluss nach vier Tagen Fest und Unterhaltung.

Mehr Infos folgen…

SG Hornberg/Lauterbach/Triberg

Zum Seitenanfang