Endlich ist es wieder soweit! Wir, der HTV Meißenheim, werden am Wochenende vom 15. – 17.06.2018 zum bereits 34. Mal unser traditionelles Handballturnier für Damen- und Herrenmannschaften auf und neben unserer gepflegten Sportanlage austragen.






Drei Tage Spannung, Spaß und Spiel – wer schon einmal zu Gast war weiß von was wir sprechen. (Bilder)

Los geht es am Freitag mit dem beliebten Sie- und Er-Fun-Turnier. Hier werden jeweils eine Damen- und eine Herrenmannschaft zusammen gelost und gehen als Team auf Tor- und Punktejagd. Dabei bestreiten die Mädels Halbzeit eins, in Halbzeit zwei heißt es dann für die Jungs das Ergebnis zu verwalten oder die Aufholjagd zu starten. Die Startplätze sind hier stark begrenzt, deshalb lieber gleich anmelden und nichts verpassen!

Am Samstag starten wir dann um 09.30 Uhr in unser Damen- und Herrenturnier. Um den Mammut-Tag mit insgesamt rund 10 Stunden Handball auf sechs Plätzen zu überstehen werden die Gruppen hierbei in Blöcke unterteilt. Somit hat jede Mannschaft recht geringe Wartezeiten. Somit bleibt auch genügend Zeit um unsere kulinarischen Angebote rund um das Sportgelände zu genießen.

Der Sonntag ist dann Finaltag. Ab ca. 10.30 Uhr starten wir in die heiße Phase. Die besten Teams haben sich in ihren Gruppen durchgesetzt und machen sich auf die Jagd auf die Preisgelder. Bereits gegen 14.00 Uhr wird dann die Siegerehrung stattfinden, so dass auch weiter angereiste Mannschaften entspannt ihre Rückreise antreten können.

Natürlich werden wir wie in jedem Jahr für das leibliche Wohl (fast) rund um die Uhr sorgen.

Das Programm in der Übersicht:
Freitag, 15.06.2018:
- 17.00 – 21.00 Uhr: Sie- & Er-Fun-Turnier
- ab 21.00 Uhr: Hitradio-Ohr-Party mit DJ Uwe Carsten in der Reithalle

Samstag, 16.06.2018:
- 09.30 – 19.30 Uhr: Vorrunde Damen- und Herrenturnier
- ab 21.00 Uhr: Live-Act Miller’s Blues Orchestra und DJ-Team UBUNTU-BEATZ in der Reithalle

Sonntag, 17.06.2018:
- 10.30 – 14.00 Uhr: Finalrunde Damen- und Herrenturnier
- ca. 14.00 Uhr: Siegerehrung.

Also liebe Freunde des Rasenhandballs: am besten gleich ran an die Tasten und auf www.htv-meisseheim.de das Anmeldeformular ausfüllen. Die Startplätze sind begrenzt, wer zuerst meldet der darf sich über einen Startplatz freuen.

HTV Meißenheim

Zum Seitenanfang