Das dritte Auswärtsspiel in Folge führt die HR am Samstagabend nach Ottenheim.

Goliath der Landesliga gastiert am Samstag 15:00 Uhr,  in der Hohberghalle.

Nach der deutlichen Niederlage bei Tabellenführer HTV Meißenheim (39:27) empfängt die Turnerschaft Ottersweier am Samstagabend, 20.00 Uhr, den SV Ohlsbach in der Sporthalle Ottersweier.

Am kommenden Samstag bestreitet der SV Ohlsbach (10. Platz, 16:18 Punkte) sein nächstes Auswärtsspiel.

Das Auswärtsspiel in der Handball Landesliga zwischen der HR Rastatt/Niederbühl und dem gastgebenden ASV Ottenhöfen endete mit einer klaren 25:32 Niederlage für die HR.

"Klar, das Ziel sind Heimsiege", sagt TuS-Trainer Ulf Seefeldt zum Spiel vor eigenem Publikum und so will er mit seinen Jungs möglichst den Hinspiel-Erfolg wiederholen.

Zum zweiten Auswärtsspiel hintereinander muss der TuS Großweier diesesmal zum Kehler TS.

Mit zwei Siegen in Folgen konnten die Handballer der Kehler Turnerschaft sich vorerst im oberen Mittelfeld einnisten.

Es war die zu erwartende schwere auswärts Aufgabe für den TuS Großweier die man am Ende etwas unverdient verlor.

Mit dem kommenden Gegner, dem ASV Ottenhöfen, steht eine schwere Aufgabe der HR ins Haus.

Zum Seitenanfang