Am 17.06.18 richtete die Jugendhandballakademie Baden eines der drei Quali-Turniere der männlichen D-Jugend aus.

Am vergangenen Sonntag sicherte sich die B-Jugend des ASV Ottenhöfen im Saisonfinale gegen die SG Freudenstadt/Baiersbronn die Meisterschaft der Handball-Bezirksklasse.

Im letzten Spiel der Saison musste die zweite Mannschaft des ASV Ottenhöfen gegen die SG Freudenstadt/Baiersbronn antreten.

In unserem letzten Saisonspiel konnten wir nochmals einen knappen Erfolg erzielen und die Kreisklasse damit mit einem sehr guten 2. Platz beenden.

Im vorletzten Saisonspiel gelang unseren A-Mädels ein unerwartet deutlicher Sieg.

Im letzten Saisonspiel verlor der TuS Memprechtshofen nach einer schwachen zweiten Hälfte bei der favorisierten HR Rastatt/Niederbühl mit 36:25.

Mit einer mehr als mäßigen Leistung präsentierten sich die Handballer des TuS Memprechtshofen im letzten Heimspiel der aktuellen Saison.

Panthers Gaggenau – HSG Hardt – SG Muggensturm/Kuppenheim.

Um ihre vorzeitige Meisterschaft richtig feiern zu können, wollten die D-Mädchen auch in ihrem letzten Spiel der Rückrunde ungeschlagen bleiben.

Zu Ihrem letzten Spieltag der Saison 2017/18 empfing die E-Jugend der SGMK die Mannschaften der HR Rastatt/Niederbühl und der HSG Baden-Baden in der Sporthalle Kuppenheim.

Zum Seitenanfang