Im engen Abstiegskampf der Landesliga Nord unterlagen die Damen der SG Freudenstad/Baiersbronn dem TuS Altenheim mit 26:21 (11:13).

In der HTV Arena in Meißenheim machte der TuS Schutterwald seine Meisterschaft und den Aufstieg in die Südbadenliga klar. Gegen die HSG Meißenheim/Nonnenweier erkämpften sie sich einen 26:21-Auswärtssieg. (alle Bilder)

Am vergangenen Samstag verloren die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier gegen die SG Steinbach/Kappelwindeck im letzten Auswärtsspiel deutlich mit 39:28.

Am Samstag fuhren die ASV Damen zum letzten Auswärtsspiel der Saison zur akut abstiegsbedrohten HSG Murg.

Nachdem die ElgOhls am vergangenen Wochenende die letzten Punkte zum sicheren Klassenerhalt sammeln konnten, wollen sie sich auch die Punkte im letzten Auswärtsspiel erkämpfen.

In der Bühler Großsporthalle trifft „die Dritte“ auf die SG Ohlsbach/Elgersweier, mit einigen bekannten Gesichtern aus gemeinsamen SG-Auftritten vor Jahren.

Am Samstagabend um 18:00 Uhr empfangen die Damen des TuS Altenheim im Kampf um den Abstieg die SG Freudenstadt/Baiersbronn. Für beide Mannschaften sicherlich kein leichtes Spiel, da es um wichtige Punkte geht.

Beim Duell gegen den direkten Tabellennachbarn TuS Altenheim geht es für die Damen der SG Freudenstadt/Baiersbronn am kommenden Samstag um 18 Uhr um alles.

Zum Seitenanfang