Im letzten Spiel der aktuellen Saison treten die Drittliga-Handballerinnen des SV Allensbach am kommenden Sonntag, um 17.00 Uhr, gegen die Zweitligareserve der FSG Waiblingen-Korb an.

Wenn es am kommenden Sonntag um 16.00 Uhr zum Spiel zwischen dem heimischen SV Allensbach und dem Gast der HSG Freiburg kommt, dann geht es nicht nur um die „interne“ südbadische Meisterschaft bei den Frauen, sondern auch und vor allem um Platz 4 in der 3. Liga Süd.

Es war das erwartet schwere Spiel für die Damen des SVA am heutigen Sonntag in Herzogenaurach.

Am kommenden Sonntag geht es für die Damen des SV Allensbach zum drittletzten Spiel der Saison 2017/18 nach Herzogenaurach.

Nach dem deutlichen Heimsieg gegen Ketsch und dem damit erhofften Befreiungsschlag, wollen die Allensbacher Drittliga-Handballerinnen am kommenden Samstag in Kandel nachlegen.

Es ist wieder soweit! Eines der absoluten Saisonhighlights, der Superball, findet am kommenden Samstag endlich statt.

Nach zuletzt drei Spitzenspielen in Folge gegen die Mannschaften auf den Plätzen 1-3, ist heute die Zweitligareserve der Kurpfalz Bären aus Ketsch zu Gast am Riesenberg.

Das war eine starke Leistung, die die Drittliga-Handballerinnen des SV Allensbach im Heimspiel gegen den TV Möglingen gezeigt haben (31:27).

Nach einem spielfreien Wochenende steht für die Drittligahandballerinnen des SV Allensbach die nächste schwere Auswärtsaufgabe an.

Drei Niederlagen in Folge zum Start in die Rückrunde, dann gelang dem SV Allensbach im Heimspiel gegen die Zweitligareserve der Kurpfalzbären aus Ketsch der erhoffte Befreiungsschlag (33:24).

Zum Seitenanfang