Vor zwei Wochen tüteten die Drittliga-Handballer des TSV Neuhausen/Filder mit dem Derbyerfolg gegen Pfullingen den Klassenverbleib auch rechnerisch ein.

Fünf Spiele hat der TV Hochdorf in der Saison 2017/2018 noch vor der Brust.

Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge würde den Drittliga-Handballern der HG Oftersheim/Schwetzingen ein Erfolg am Wochenende gut zu Gesicht stehen, um eigene Ziel zu erreichen.

Am Samstagabend empfängt der VfL Pfullingen im Spitzenspiel der heimstärksten Teams den TuS Fürstenfeldbruck mit Trainer Martin Wild.

Mit 33:27 verliert der TuS beim Spitzenteam. Einen Dämpfer im Kampf um den Klassenerhalt musste der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im Auswärtsspiel beim TSB Heilbronn-Horkheim hinnehmen.

TuS Dansenberg erwartet hungrige Junglöwen. Nach zweiwöchiger Spielpause biegt die 3. Liga Süd auf die Zielgerade ein.

Irgendwie waren die Drittliga-Handballer der HG Oftersheim/Schwetzingen nicht ganz auf der Höhe ihres Leistungszenits.

Handball-Drittligist erwartet den TSV Neuhausen/Filder zu einem wichtigen Spiel im Kampf um den Ligaverbleib.

Packend und dramatisch bis zum Schluss war das Spitzenspiel der 3. Liga Süd gegen den SV Salamander Kornwestheim, doch am Ende musste Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II eine bittere Heimniederlage einstecken.

Nach der bitteren Niederlage im Spitzenspiel gegen Tabellenführer SV Salamander Kornwestheim sind die Jung-Gallier jetzt wieder auswärts gefordert.

Zum Seitenanfang