Freiburg freut sich über Neuzugang! Nach seinem Umzug nach Freiburg hat sich Mathis Vornholt der HU Freiburg, die künftig mit der HSG Freiburg in der Handball-Südbadenliga gemeinsame Sache macht, angeschlossen. Der 25-Jährige spielte vergangene Saison beim TuS Schutterwald, sah durch das Studium in Basel und den Wohnort Freiburg aber keine Möglichkeit mehr, weiter für den Oberligisten zu spielen. Der Linksaußen war vor einem Jahr aus privaten Gründen in die Ortenau gekommen und hatte zuvor beim Drittligisten SG Menden gespielt.
Zum Seitenanfang