Zwei Siege im Rücken, aber eine schwierige Aufgabe vor der Brust. Der TV Hochdorf tritt heute Abend (Anpfiff: 20 Uhr) zum Nachholspiel des 20. Spieltags der 3. Liga Süd beim Tabellenführer SV Salamander Kornwestheim.

Das Präsidium des Deutschen Handballbundes hat Bundestrainer Christian Prokop das Vertrauen ausgesprochen.

In Stuttgart bestreitet die Frauen-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes gegen Spanien das erste Länderspiel des Jahres, in dem gleich einiges auf dem Spiel steht.

Der TuS Ringsheim hat am kommenden Samstag eine besondere Aufgabe auf dem Spielplan.

Der dritte Saisonsieg ist unter Dach und Fach! Der TV Hochdorf zeigt beim Tabellenzweiten Rhein-Neckar Löwen II in jeglicher Hinsicht eine beeindruckende Leistung und belohnt sich mit einem 26:24-Auswärtssieg.

OLYMP Final4-Kracher zwischen Bietigheim und Metzingen, Bad Wildungen trifft auf Oldenburg.

Am kommenden Samstag treffen die Damen des TSV Rintheim (1. Platz 23:3 Punkte) mit der SG Pforzheim/Eutingen (3. Platz 17:7 Punkte) auf einen direkten Verfolger der Verbandsliga.

Die Jungs der SG Muggensturm/Kuppenheim trafen am vergangenen Samstag auf die Panthers Gaggenau und den TuS Helmlingen.

Zum Spitzenspiel in der Handball-Landesliga Nord kommt es am kommenden Samstag in der Brumatthalle Ohlsbach.

Das nächste Wochenende wird durch die Fastnacht traditionell spielfrei sein. Dann wartet der nächste schwere Brocken auf die Sieben des TBK.

Zum Seitenanfang